Oliven-Ciabatta, überbacken mit Mozzarella

Keine Lust auf Butterbrot? Als italienische Alternative empfehlen wir knuspriges Oliven-Ciabatta mit Tomaten. Zur Krönung wird es mit Mozzarella überbacken.

Zutaten:
  • Oliven-Ciabatta
  • Tomaten
  • Mozzarella
  • Kräuterbutter
  • Knoblauch getrocknet
  • Basilikum getrocknet

Zubereitung:

  1. Den Backofen vorheizen.
  2. Das Oliven-Ciabatta quer in der Mitte durchschneiden. Dann nach Belieben und nach Größe des Brots längs durchschneiden.
  3. Die Brothälften mit Kräuterbutter bestreichen.
  4. Die Brothälften mit Tomaten und Mozzarella belegen.
  5. Knoblauch und Basilikum über den Mozzarella streuen.
  6. Im Backofen backen lassen, bis der Mozzarella verlaufen ist.

 

Ich bin Nicole. Ich koch mir die Welt, wie sie mir gefällt. Kontakt über: eMail und Google Profil