Bifteki (Hacksteak gefüllt mit Schafskäse)

bifteki

Ersetzt zwar nicht den Besuch beim Lieblings-Griechen, bringt aber griechischen Geschmack auf den heimischen Tisch: Bifteki (Hacksteak gefüllt mit Schafskäse).

Zutaten:
  • 250 g Hackfleisch (halb/halb)
  • 1 Zwiebel
  • 1 Tomate
  • 1 Bund Petersilie
  • Semmelbrösel
  • 3 Knoblauchzehen
  • Salz
  • Pfeffer
  • Oregano
  • 1 Ei
  • 1 Pck. Schafskäse
  • Olivenöl

Zubereitung: Bifteki

  1. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln.
  2. Tomate waschen und in sehr kleine Stücke schneiden.
  3. Petersilie waschen, vom Stiel rupfen und fein hacken.
  4. Hackfleisch in eine Rührschüssel geben.
  5. Zwiebel, Knoblauch, Tomate, Ei, Petersilie und etwas Semmelbrösel hinzufügen.
  6. Alle Zutaten verkneten und mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen.
  7. Den Schafskäse in eine Schüssel geben und mit einer Gabel zerdrücken, etwas Olivenöl hinzufügen und zu einer glatten Masse verrühren.
  8. Die Hackmasse in zwei gleich große Hälften teilen und jeweils mit den Händen mit Schafskäse füllen.
  9. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Biftekti von beiden Seiten anbraten.

Ich bin Nicole. Ich koch mir die Welt, wie sie mir gefällt. Kontakt über: eMail und Google Profil

7 Comments

Leave a Reply