Spinat-Bandnudeln in Champignonsauce

Super frisch, super lecker, super schnell: So sind sie, unsere Spinat-Bandnudeln in Champignonsauce. „Teller-leer-Garantie“ für dieses Blitzrezept – Anschauen und nachkochen!

Zutaten:
  • 250 g Spinat-Bandnudeln
  • 400 g Champignons
  • 50 g Kochschinken
  • 2 rote Zwiebeln
  • Butter
  • 4 EL Petersilie
  • 250 ml Rama Cremefine für Pilze (oder Sahne)
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung: Spinat-Bandnudeln in Champignonsauce

  1. Die Nudeln nach Packungsanleitung kochen.
  2. Die Champignons in Scheiben schneiden.
  3. Die Zwiebeln schälen und klein würfeln.
  4. Den Schinken in Würfel schneiden.
  5. Die Zwiebeln mit dem Schinken in der Butter kurz anbraten.
  6. Champignons hinzufügen und kurz dünsten lassen.
  7. Rama Cremefine hinzugeben, aufkochen und kurz köcheln lassen.
  8. Petersilie fein hacken und hinzugeben.
  9. Die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  10. Nudeln und Sauce miteinander mischen.

Ich bin Nicole. Ich koch mir die Welt, wie sie mir gefällt. Kontakt über: eMail und Google Profil