Kichererbsen-Curry-Brotaufstrich

Kichererbsen treffen auf Curry und werden zu einem leckeren Brotaufstrich mit süßer Note. Dieser Aufstrich schmeckt wirklich auf jedem Brot.

Zutaten:
  • 1 Dose Kichererbsen
  • 1 Apfel
  • 2 EL Erdnussbutter
  • 4 EL Zitronensaft
  • 2 EL Olivenöl
  • 4 TL Currypulver
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung: Kichererbsen-Curry-Brotaufstrich

  1. Kichererbsen mit kaltem Wasser abspülen.
  2. Apfel schälen und in Stücke schneiden.
  3. Alle Zutaten in eine Rührschüssel geben und mit einem Pürierstab pürieren.
  4. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Ich bin Nicole. Ich koch mir die Welt, wie sie mir gefällt. Kontakt über: eMail und Google Profil

1 Comment

Leave a Reply