Fenchelsalat mit Hähnchenbruststreifen

fenchelsalat

Immer derselbe Salat? Schluss mit Salatroutine: Fenchel, Orangen und Möhren verleihen den Hähnchenbruststreifen einen Frischekick und sorgen für gute Laune!

Zutaten:
  • 1 Fenchelknolle
  • 1 Möhre
  • 1 Orange
  • 70 g Feldsalat
  • 1 rote Zwiebel
  • 400 g Hähnchenbrustfilet
  • Walnussöl
  • Weißer Balsamessig
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikapulver
  • Cayenne Pfeffer
  • Knoblauchpulver
  • Olivenöl

Zubereitung: Fenchelsalat mit Hähnchenbruststreifen

  1. Fenchel waschen, Strunk entfernen und in kleine Streifen schneiden.
  2. Möhre, Orange und Zwiebel schälen und in Stücke schneiden.
  3. Feldsalat waschen und in Stücke zupfen.
  4. Alle Gemüsesorten in eine Salatschüssel geben.
  5. Den Fenchelsalat mit Essig und Walnussöl anmachen.
  6. Hähnchenbrustfilet in Streifen schneiden und in dem Olivenöl anbraten und nach Geschmack würzen.
  7. Den Fenchelsalat auf einem Teller anrichten und die Hähnchenbruststreifen darüber geben.
Tags from the story
Written By
More from Nicole
Kartoffel-Kohlrabi-Zucchini-Püree
Kartoffelbrei ist langweilig? Unserer nicht. Denn wir erfinden den Klassiker einfach neu...
Read More
Join the Conversation

5 Comments

Leave a comment
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert