Tomaten-Basilikum-Butter

tomaten-basilikum-butter

Kräuterbutter kaufen kann jeder. Wir machen sie selber! Und zwar so, wie sie uns gefällt, mit getrockneten Tomaten und Basilikum.

Zutaten:
  • 250 g Butter
  • 7 g frischer Basilikum
  • 14 g getrocknete Tomaten
  • 2 Knoblauchzehen
  • Salz

Zubereitung: Tomaten-Basilikum-Butter

  1. Die Butter rechtzeitig aus dem Kühlschrank nehmen, damit sie weich wird und sich verarbeiten lässt.
  2. Basilikum waschen und fein hacken.
  3. Die getrockneten Tomaten in kleine Stückchen schneiden.
  4. Den Knoblauch schälen und fein hacken.
  5. Die Butter mit einer Gabel zerdrücken und zu einer gleichmäßigen Masse verrühren.
  6. Basilikum, Tomaten und Knoblauch hinzufügen und mit der Butter verrühren.
  7. Nach Geschmack salzen.
  8. Die Tomaten-Basilikum-Butter vor dem Servieren kalt stellen, damit sie wieder fest wird.

Ich bin Nicole. Ich koch mir die Welt, wie sie mir gefällt. Kontakt über: eMail und Google Profil

5 Comments

Leave a Reply