Heidelbeer-Zitronen-Marmelade mit Vanille

Für schlechte Wetterzeiten konservieren wir den Sommer jetzt einfach im Glas: Selbst gemachte Heidelbeer-Marmelade mit Zitronen und einem Hauch Vanille.

Zutaten:
  • 1 kg Heidelbeeren
  • 500 g Gelierzucker (2:1)
  • 2 Zitronen
  • 2 Vanilleschoten
  • 4 cl Limoncello

Zubereitung: Heidelbeer-Zitronen-Marmelade mit Vanille

  1. Die Heidelbeeren gründlich waschen und abtropfen lassen.
  2. Zitronen schälen und in Streifen schneiden, dabei Kerne entfernen.
  3. Heidelbeeren und Zitrone in einen Topf geben und pürieren.
  4. Vanilleschoten aufschneiden und mit einem Messer vorsichtig das Vanillemark herauskratzen.
  5. Vanillemark und Limoncello zu dem Heidelbeer-Püree geben und verrühren.
  6. Gelierzucker hinzugeben, verrühren und zum Kochen bringen.
  7. Vier Minuten kochen lassen. (Achtung: Packungsanleitung vom Gelierzucker beachten, kann ggfs. abweichen.)
  8. Die Heidelbeer-Marmelade in heiß ausgespülte Marmeladengläser füllen, sofort verschließen und einige Zeit auf den Kopf stellen.

Ich bin Nicole. Ich koch mir die Welt, wie sie mir gefällt. Kontakt über: eMail und Google Profil