Erbsen-Minz-Suppe

Lust auf ein Süppchen? Dann empfehlen wir heute unsere Erbsen-Minz-Suppe! Super schnell zubereitet, lecker und wirklich tröstlich bei schlechtem Wetter.

Zutaten:
  • 1 Zwiebel
  • 1 Packung Suppengemüse
  • 5 eingelegte Knoblauchzehen
  • 500 g Erbsen (TK)
  • ca. 15 g Minzblätter
  • 1 l Gemüsebrühe
  • etwas Ingwer
  • etwas Butter

Zubereitung: Erbsen-Minz-Suppe

  1. Die Zwiebel schälen und klein schneiden.
  2. Knoblauch ebenfalls klein schneiden.
  3. Das Suppengemüse waschen bzw. schälen und klein schneiden.
  4. Ingwer schälen und klein schneiden.
  5. Butter in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln und den Knoblauch glasig anbraten.
  6. Suppengemüse und Ingwer zur Butter geben und kurz andünsten.
  7. Minze waschen und zum Gemüse geben.
  8. Die Gemüsebrühe hinzufügen und die Erbsen hinzugeben.
  9. Die Brühe zum kochen bringen und die Erbsen-Minz-Suppe vor sich hinköcheln lassen, bis das Gemüse gar ist.
  10. Die Suppe pürieren und servieren.

Ich bin Nicole. Ich koch mir die Welt, wie sie mir gefällt. Kontakt über: eMail und Google Profil

2 Comments

Leave a Reply