Nudel-Schafskäse-Pfanne

nudel-schafskaese-pfanne

Während der Käse noch blökt, wird in Villarriba schon aus der Pfanne gegessen. Villabajo hat dann Spüldienst. 😉 Guten Appetit!

Zutaten:
  • 250 g Nudeln
  • 1 Zwiebel
  • Olivenöl
  • Tomatenmark
  • 2 rote Spitzpaprika
  • 1/2 Glas getrocknete Tomaten in Öl
  • einige Basilikum-Blätter
  • 1 Packung Schafskäse
  • 3 EL Mais
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika
  • Knoblauch
  • Oregano

Zubereitung: Nudel-Schafskäse-Pfanne

  1. Die Nudeln nach Packungsanleitung zubereiten.
  2. Zwiebel schälen und klein schneiden.
  3. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen.
  4. Zwiebeln hinzugeben und glasig braten.
  5. In der Zwischenzeit die getrockneten Tomaten in kleine Stücke schneiden. Öl beiseite stellen.
  6. Basilikumblätter waschen und in kleine Stücke zupfen.
  7. Tomaten und Basilikum zu den Zwiebeln geben.
  8. Tomatenmark hinzufügen und verrühren.
  9. Die gekochten Nudeln in die Pfanne geben und das Öl von den getrocknetenn Tomaten hinzufügen.
  10. Die Nudeln in dem Öl anbraten.
  11. Spitzpaprika in Stücke schneiden und zusammen mit dem Mais hinzufügen.
  12. Nach Geschmack würzen.
  13. Den Schafskäse in kleine Stücke schneiden und hinzugeben.
  14. Mit den Nudeln verrühren, bis der Schafskäse leicht anfängt zu schmelzen.

Ich bin Nicole. Ich koch mir die Welt, wie sie mir gefällt. Kontakt über: eMail und Google Profil

5 Comments

Leave a Reply