Vanillekipferl

Vanillekipferl zählen wohl zu den Klassikern unter den Weihnachtsplätzchen. Deshalb dürfen sie natürlich auch bei uns nicht fehlen. Jetzt nachbacken!

Zutaten:
  • 250 g Mehl
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • Dr.Oetker Finesse Vanille Aroma oder eine Vanilleschote
  • 75 g Puderzucker
  • 1 Prise Salz
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 200 g Margarine
  • 100 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker

Zubereitung: Vanillekipferl

  1. Mehl, Puderzucker, Salz, gemahlene Mandeln und Margarine vermischen.
  2. Den Teig verkneten.
  3. Den Teig zu fingerdicken Rollen formen und in ca. 5 cm lange Stücke schneiden.
  4. Kipferl aus den Rollen formen.
  5. Die einzelnen Kipferl auf einem mit Backpapier ausgelegten auslegen und anschließend bei 150°C im vorgeheitzen Backofen backen
  6. Zucker und Vanillezucker mischen.
  7. Die frisch gebackenen Vanillekipferl in der Zuckermischng wälzen.

Tipp

Der Teig gelingt am besten, wenn er zwischen Schritt 2 und 3 im Kühlschrank für ca. 30 Minuten kalt gestellt wird